Select Page

Wie kannst Du Deine Batterien wieder aufladen?

Wie kannst Du Deine Batterien wieder aufladen?

Tipps für einen gestressten Menschen

Die Zeit wird immer hektischer. Wir leben in einer Gesellschaft, die erwartet, dass man pausenlos gestresst und beschäftigt ist. Aber was kostet Dich der Stress wirklich? Erschöpfung, schnelle Mahlzeiten zwischendurch und keine Zeit ein erfülltes Leben zu führen.

Wenn Du Dich wohl fühlst,  bist Du auch in der Lage  Dein Leben zu gestalten. Starte damit Dir Zeit für Dich zu nehmen und Du wirst überrascht sein, dass Du in kürzerer Zeit mehr erledigen kannst.

Hier sind einfache Wege um die eigenen Batterien wieder aufzuladen:

  • Geh mit Freunden aus und genieße die Zeit
  • Geh in die Natur. Nichts erholt Dich mehr als ein paar ruhige Minuten oder Stunden in der Natur.
  • Verbinde Dich mit Deinem inneren Kind. Was hast Du gemocht, als Du klein warst? Male ein Bild, mache eine Kollage, baue ein Schloß.
  • Hilf mit bei einem Tierheim oder adoptiere ein Tier von dort
  • Probiere etwas Neues, Bergsteigen, einen Kochkurs oder lese ein Buch, dass Du sonst nie lesen würdest.
  • Räume Deine Kleiderschränke auf und gibt die Dinge der Wohlfahrt. Alte Sachen, die Du nicht mehr benutzt, blockieren Deine Energie
  • Plane Deinen nächsten Urlaub. Die Vorfreude wird Dir neue Energie geben.
  • Zünde Kerzen an und nimm ein entspannendes Bad.
  • Schreibe eine Liste mit allen Dingen, die Du noch im Leben tun möchtest.
  • Erstelle eine List mit Deinen Lieblingsliedern. Spiel sie Zuhause oder im Auto und sing aus vollen Kräften mit.
  • Nimm Dir mittags 20 Minuten Zeit nur für Dich, ohne Familie oder Kollegen, stellt den Wecker und schlafe, wenn Du möchtest
  • Meditiere. Eine Meditation und wenn sie nur 15 Minuten dauert, entspannt Dich und Du kannst erholt weiterarbeiten.
  • Bewege Dich. Geh in Dir Woche mindestens dreimal für 30 Minuten nach außen, jogge oder walke, ganz wie Du willst.

Ich wünsche Dir Alles Gute, achte darauf, was Dir gut tut. Mach mehr davon.

Bild:©rgbstock.com

About The Author

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.